SomnoBelt zur Rückenlageverhinderung mit festem Rückenkissen

  1. Startseite
  2. SomnoBelt zur Rückenlageverhinderung mit festem Rückenkissen

Der SomnoBelt dient zur Rückenlageverhinderung und ist in dieser Version mit einem festen Rückenkissen ausgestattet. Material: Polyamid 100%

€128,00 inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Marke:
Tomed
Artikelnummer:
SBF01M000
EAN:
0716715164820
SKU:
SBF01M000
Bewertungen:
(1/5)
Vorrat:
Auf Lager
Lieferzeit:
sofort verfügbar

Produktbeschreibung

SomnoBelt Anti-Rückenlage Bandage

 

Anti-Schnarch-Gurt zur Vermeidung der Rückenlage mit festem Rückenkissen. Der Gurt ist alternativ auch in der Ausführung mit aufblasbarem Rückeneinsatz erhältlich.

Für leichte bis mittlere positionsbezogene obstruktive Schlafapnoe (OSA) und zum Reduzieren oder Vermeiden von Schnarchen in Rückenlage.

Im Gegensatz zu Rückenlage-Verhinderungs-Rucksäcken ermöglicht der SomnoBelt dem Anwender, während des Schlafens bequem auf der Seite zu liegen ohne Gurte über den Schultern oder eine Weste zu tragen.

Der SomnoBelt wird am Rücken platziert, ein hochwertig genähter Bauchgurt und ein Elasikband bietet Ihnen entsprechenden Komfort und verhindert das Verrutschen der Rückenlage-Bandage im Schlaf.

Besondere Vorteile:

Einfach in der Handhabung
Verhindert eine Rückenlage beim schlafen
Richtig liegen für einen erholsamen Schlaf

 

Zur besonderen Beachtung bei Produkten zur Verhinderung der Rückenlage im Schlaf:

Ein Produkt zur Lagetherapie nimmt Einfluss auf die Schlafposition. Es verhindert ein Drehen des Körpers im Schlaf in Richtung Rückenlage. Es darf daher nur verwendet werden, wenn aus orthopädischer Sicht nichts dagegen spricht, die Drehbewegung des Körpers im Schlaf in Richtung Rückenlage zu verhindern.

Rückenlageverhinderungsprodukte dürfen daher ohne Freigabe von einem Facharzt (z.B. Orthopäden) nicht verwendet werden bei,

- Personen unter 18 Jahren (Entwicklung der Rücken-, Nacken-, oder Halsregion noch nicht abgeschlossen).
- Personen über 60 Jahren (Rücken-, Nacken-, oder Halsregion evtl. erschlafft oder geschwächt).
- Personen mit Muskel- oder Gewebeschwächen oder sonstigen unnatürlichen Gegebenheiten am Halteapperat der Rücken-, Nacken-, oder Halsregion.
- Verletzungen (akut oder vergangene) der Wirbelsäule, oder der Rücken-, Nacken-, oder Halsregion.
- gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten, welche die Stabilität der Rücken-, Nacken-, oder Halsregion beinflussen (Muskelrelaxat o.ä.).
- gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten, welche eine sedierende, berauschende, oder sonstige Wirkung aufweisen, die die natürlcihe Reaktion des Körpers auf Lageveränderungen beeinflussen (z.B. Kopf folgt Körper Reaktion, etc.).
- unter Alkohol- oder Drogeneinfluss.

Im Zweifelsfall oder beim Vorliegen von Beschwerden im Bereich der Rücken-, Nacken-, oder Halsregion holen Sie sich bitte den Rat oder die Freigabe Ihres Arztes ein, bevor Sie ein Produkt zur Lagepositionierung im Schlaf verwenden.

Gebrauchstipps:
Tragen Sie ein eng anliegendes T-Shirt oder etwas ähnliches unter dem SomnoBelt.

 

Bewertungen

Gerhard
23-10-2017 16:01
Hilft nicht die Rückenlage zu vermeiden. Entweder man macht den Gurt so fest, dass man dann nicht schlafen kann oder er verrutscht in der Nacht und hängt dann an der Seite oder gar vor dem Bauch.
Rückzahlung ohne Probleme. Super Service von Herrn Hess
1 Sterne basierend auf 1 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »